iversity.org bietet kostenlose Online-Kurse auf Hochschulniveau

Studium Dozent Увеличить картинку (© Iversity) Ab Mitte Oktober werden auf iversity.org, der Internet-Plattform für universitäre Online-Lehre, die ersten MOOCs (Massive Open Online Courses) abgeboten werden.

Die Kurse, unterrichtet von exzellenten Hochschullehrenden aus Deutschland und anderen Ländern, sind für Nutzer aus aller Welt kostenlos. Die Kursteilnehmer können aus einer Vielzahl von Fächern wählen - von Medizin über Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Physik bis hin zu Jura, Design und Philosophie. Den vollständigen Kurskatalog finden Sie unter iversity.org/courses.

Im Frühjahr dieses Jahres hatte iversity.org in Kooperation mit dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft  den Wettbewerb "MOOC Production Fellowship" ins Leben gerufen. Professoren und Professorinnen mit Interesse an der Produktion eines MOOC waren aufgefordert, innovative Konzepte für Online-Lehre einzureichen. Mit dem Wettbewerb sollte gezeigt werden, dass auch in Europa ein großes Potential für Online-Kurse besteht. Dutzende Kurse stehen ab sofort für jedermann zur Einschreibung bereit. Online und kostenlos.

Für weitere Informationen besuchen Sie:

Online-Kurse auf Hochschulniveau

Bei der Deutsch Olympiade (Archiv)